Rundschreiben

für den Monat Januar 2020 — Tevet / Schwat 5780

Liebe Mitglieder, liebe Freunde!

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung am 8.12.2019 konnte sehr geordnet fast die ganze Tagesordnung abgearbeitet werden. Nur die Nachwahl einer Beisitzerin/eines Beisitzers konnte nicht durchgeführt werden, da die nach unserer Satzung für Wahlen vorgeschriebene Mindestanzahl an Mitgliedern nicht anwesend war. Daher ist diesem Rundschreiben für unsere Mitglieder neben dem Protokoll der Mitgliederversammlung vom 8.12.2019 auch noch eine Einladung zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 26.1.2020 beigeifügt. Wir weisen noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass die Wahl satzungsgemäß dieses Mal unabhängig von der Anzahl der anwesenden Gemeindemitglieder durchgeführt werden kann. Dennoch bitten wir um zahlreiches Erscheinen!

Gemeindeveranstaltungen:

Freitag, 10.1.17:30 UhrSchiur
18:30 UhrKabbalat Schabbat
Samstag, 11.1.
10:00 UhrSchacharit Schabbat Waje'chi
Montag, 13.1.
19:30 UhrLeo-Trepp-Lehrhaus im Gemeindehaus
Podiumsdiskussion zum Thema: „Religion und Verschwörungsmythen in
modernen Medien" (s.u.)
Mittwoch, 15.1.16:00 UhrSenioren-Club, Thema: „Freiwillig nach Auschwitz: der polnische Armee-Offizier Vitold Pilezky"
Sonntag, 19.1.11:00 UhrJewniors (Thema: Tu biSchwat und Purim)
Sonntag, 26.1.11:00 UhrAußerordentliche Mitgliederversammlung zur Nachwahl einer/s Beisitzerin/Beisitzers
Freitag, 31.1.17:30 UhrSchiur
18:30 UhrKabbalat Schabbat
Samstag, 1.2.10:00 UhrSchacharit Schabbat Bo

Regelmäßige Veranstaltungen:
Ab Montag, den 6. Januar 2020 finden wieder alle regelmäßigen Gemeindeveranstaltungen (Hebräisch-Unterricht, Deutschunterricht von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Gesprächskreis, Schach-Club) wie gewohnt statt. (Siehe Beilage zum Rundschreiben vom November 2019.) Fragen hierzu werden gerne im Gemeindebüro beantwortet. Einladen möchten wir unsere Gemeindemitglieder an dieser Stelle ausdrücklich auch noch einmal zum thematisch orientierten Talmud-Unterricht unserer Rabbinerin Alina Treiger immer am Montag um 17:45 Uhr.

Leo-Trepp-Lehrhaus:
Die letzte Lehrhaus-Veranstaltung des Wintersemesters 2019/2020 findet am Montag, den 13.1.2020 um 19:30 Uhr im Sara-Ruth Schumann Saal unseres Gemeindehauses statt. Wir erwarten eine lebhafte Podiumsdiskussion zu dem leider wieder aktuellen Thema: „Religion und Verschwörungsmythen in modernen Medien“. Der Eintritt ist wie immer frei.

Informationen aus dem Vorstand:
Die Jugendlichen unserer Gemeinde haben bereits wieder damit begonnen, sich auf die kommende Jewrovision vorzubereiten, die vom 6. bis 8. März 2020 in Berlin stattfinden wird. Wir wünschen ihnen in erster Linie ein schönes Gemeinschaftserlebnis, viel Spaß dabei, Kreativität und auch Erfolg.

Geburtstags- und Genesungswünsche:
Allen, die Geburtstag hatten, wünschen wir an dieser Stelle: „Masal tow! Auf 120 Johr!“ Kommen Sie zum G’ttesdienst, damit wir Sie mit einem Aufruf zur Thora ehren können.

Allen die krank sind, wünschen wir: „Refu’a schlema!“ — Vollständige Genesung an Körper und Seele!

Johrzeiten: *

Lichtzündzeiten (L) und Schabbatausgang (A) für Oldenburg :

3./4.1Schabbat WajigaschL: 16:03 UhrA: 17:25 Uhr
10./11. 1Schabbat Waje'chiL: 16:13 UhrA: 17:33 Uhr
17./18.1Schabbat SchemotL: 16:24 UhrA: 17:43 Uhr
24./25.1Schabbat Wa'eraL: 16:36 UhrA: 17:54 Uhr
31.1./1.2Schabbat BoL: 16:50 UhrA: 18:06 Uhr

Weitere wichtige Tage:
Rosch Chodesch Schwat ist am 27.1.2020.

Vorstand und Rabbinat

 

* Erklärung:
Aus Datenschutzgründen werden auf der Website nicht alle Details erwähnt. Unsere Mitglieder erhalten eine Version einschließlich persönlicher Informationen.