Aktuelles

Montag 23.04.2018, 19:30 Uhr

Leo-Trepp-Lehrhaus  in der Synagoge

Prof. Dr. Daniel Krochmalnik von der School of Jewish Theology, Universität Potsdam im jüdisch-christlichen Gespräch mit Prof. Dr. Andrea Strübind, CvO-Universität Oldenburg. Thema des Abends: „Hoffnungsvorstellungen und eschatologische Konzepte“. Das übergeordnete Jahresthema der diesjährigen

Vortragsreihe lautet: „Das Friedenspotenzial der drei monotheistischen Religionen“. Die Vortragsreihe will in einer durch Digitalisierung, Globalisierung und Migration veränderten Welt voller Konflikte den Fokus auf das den monotheistischen Religionen auch innewohnende Verbindende, das Frieden stiftende und Versöhnung fördernde Potenzial richten. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 31. Mai um 19:30 Uhr in der Synagoge statt. Alle sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

 ========================